Microwebsite

Was ist eine Microsite?

Eine Microsite ist eine kleine, verschlankte Website, die meist innerhalb einer größeren Webpräsentation, aber dennoch optisch unabhängig von einer bestimmten Unternehmenswebsite arbeitet.

 

"Verschlankt" meint zum einen, dass die Microsite meist nur aus wenigen Rubriken besteht und insgesamt eine sehr geringe Navigationstiefe aufweist. Inhaltlich ist sie ebenfalls kompakt aufgebaut und behandelt oft nur ein einziges Thema.

 

Microsites lassen sich sinnvollerweise auch in übergeordnete Webpages eingliedern, so dass sie etwa Werbung für bestimmte Produkte oder Aktionen des Hauptunternehmens betreiben können.

Obwohl die Microwebsites dabei eine eigene Mini-Internetpräsenz bilden, werben sie zugleich Kunden für den Hauptanbieter. 

Funktion der Microsite

Microsites behandeln häufig vertiefend einen Aspekt des unternehmerischen Gesamtkontexts, in den sie eingebettet sind.

 

Bei der Präsentation des jeweiligen Themas stehen wirtschaftliche Interessen zumeist im Vordergrund. Einzelne Produkte eines Herstellers können fokussiert beschrieben und einem potenziellen Kunden gezielter empfohlen werden.

 

Dabei können diese Einzelprodukte wiederum mit der Unternehmensseite verlinkt werden und somit deren Präsenz im Netz optimieren. Gegebenenfalls kann die Microwebsite auch als Aktionsseite funktionieren und neben der Produktpräsentation auch direkt Bestelloptionen und Zusatzfunktionen offerieren.

 

Microsites lassen sich keywordoptimiert gestalten und können mehrfach mit der Hauptpräsenz verlinkt werden, so dass diese höhere und qualifiziertere Besucherzahlen erreicht.

 

Insgesamt sorgen Microsites damit für eine bessere Auffindbarkeit der Mainpage, sie bewerben zugleich die jeweiligen Einzelprodukte und steigern den Wert der verlinkten Mainpage im Suchmaschinenranking.

 

Microwebsites verschaffen einem Unternehmen, das sich im Internet optimal positionieren möchte also eine doppelte Werbewirksamkeit.