Landing Page

Landing Pages dienen dem Zweck, dass sie dem Seitenbesucher schlanke und auf seine Bedürfnisse konzipierte Webseiten präsentieren können. In der Regel werden Landing Pages für gezielte Werbeaktionen verwendet.

 

Beispielsweise werden potentielle Kunden bei der Werbung für ein bestimmtes Produkt nicht erst auf die Startseite des Herstellers, sondern direkt auf die jeweilige Produktseite geleitet, sodass sich der potentielle Kunde direkt über das Produkt informieren und im Optimalfall gleich den Kauf durchführen kann.

 

Die jeweilige Produktseite ist in diesem Fall die Landing Page.

Welchen Vorteil bieten Landing Pages?

In der Regel sind Landing Pages effizienter und können höhere Abschlussraten vorweisen, da der Seitenbesucher nicht durch uninteressante Informationen abgelenkt oder vertrieben wird.

 

Landing Pages verstoßen, im Gegensatz zu Doorway Pages, nicht gegen die Richtlinien von Suchmaschinen, da der jeweilige Seitenbesucher nicht in die Irre geführt wird, sondern tatsächlich den Text zu sehen bekommt, den ihm die Suchmaschine zuvor angezeigt hat.

Probleme von Landing Pages

Problematisch ist es, wenn sich die einzelnen Landing Pages sehr ähnlich sind und bei deren Seiten nur wenige Wörter ausgetauscht werden.

 

In diesem Fall ist es möglich, dass nahezu identische Landing Pages von den Suchmaschinen als doppelter Content bewertet und im schlimmsten Fall komplett aus dem Index der Suchmaschine entfernt werden.