Internet Explorer


Der Internet Explorer – Bis heute das Maß aller Dinge im Bereich der Web-Browser

Der Internet Explorer ist ein Web-Browser vom Hersteller Microsoft und wird zusammen mit Windows ausgeliefert. Da der Browser sehr eng mit dem Betriebssystem von Microsoft verzahnt ist, lässt er sich nicht ohne weiteres vollständig durch einen alternativen Browser ersetzen oder von einem Windows System löschen.

 

Für viele geschäftliche und private Anwender ist der Internet Explorer bis heute der bevorzugte Web-Browser.


Seit Windows 95 ist der Internet Explorer ein fester Bestandteil der Betriebssysteme von Microsoft. Es ist möglich, den Internet Explorer bei älteren Windows Versionen nachzuinstallieren.

Die elfte Generation des Internet Explorers

Seit dem Jahr 2013 existiert der Internet Explorer in seiner elften Generation. Der Internet Explorer 11 zeichnet sich durch verschiedene überarbeitete Funktionen gegenüber seinen Vorgängern aus:

  • aktualisierte Videostreamingfähigkeiten
  • Unterstützung von WebGL
  • eine neue Leseansicht (nur in der Kachel-Version von Windows 8.1) die den Haupttext frei von Naviationselementen und Werbung separat zeigt
  • Integration von Skype (ebenfalls nur in der Kachel-Version von Windows 8.1)
  • eine "Enterprise-Mode"-Funktion (auf Professional- und Enterprise-Versionen von Windows 7 und 8.1)