Mit SEO-Seminaren Zeit sparen

Wie erhöhen erfolgreiche Unternehmen nachhaltig ihren Besucher-Traffic von Google?

Zifferblatt-Uhrzeit-Terminkalender
Höchste Zeit für SEO: Durch das SEO-Seminar bessere Rankings in den Google-Suchergebnissen

Warum Google, warum SEO?

 

Ob wir heute Rezepte, Produkte, Preise, Reisen, Angebote, Events, Wissen, Kontakte oder Anbieter recherchieren, immer "googeln" wir das - alle nutzen Google.

 

Offensichtlich weil Google relevanter, zuverlässiger und schneller ist als alle anderen Suchmaschinen, bleiben wir auch der Suchmaschine treu.

 

Damit ist die Auswahl, die Google trifft, der entscheidende Faktor für den wirtschaftlichen Erfolg einer Website geworden, denn von Google stammt durchschnittlich 60-70% des Traffics. In Online-Shops, Touristik-Anbietern, Medien-Unternehmen und News-Portalen arbeiten ganze SEO-Abteilungen, um bei Google optimal präsent zu sein.

 

Für die allermeisten mittelständischen Unternehmen ist für Ihre Markt-Nische oder für Ihre Region wesentlich weniger SEO-Aufwand erforderlich - aber doch so viel, wie nötig ist, um unter den Keywords der suchenden Kunden gut gefunden zu werden.

 

Es geht also im wesentlichen darum, bei wichtigen Suchbegriffen (Keywords) mit moderater bis hoher Suchnachfrage für Google relevant zu werden und damit eine hohe Sichtbarkeit zu erreichen.

 

Die Suchbegriffe sollten sich dabei an den branchen- und marktspezifischen Such-Strategien , (s. auch Long Tail) der Zielkunden orientieren. 

 

Wie viele und welche Nutzer über Suchanfragen organisch auf Ihre Webseiten kommen, ist abhängig von einem Index, den Google ständig neu berechnet nach einem nicht veröf-fentlichten Algorithmus, d.h. einer Vielzahl von technischen und Content-Faktoren. (Die 200 Faktoren des Google-Algorithmus)

 

Nun glauben viele, die sich mit SEO noch wenig auseinandergesetzt haben, dass Suchmaschinenoptimierung versucht, die Suchmaschine zu täuschen, zu manipulieren.
Das ist ziemlich aussichtslos und endete in allen bekannten Fällen meist ernüchternd.

 

Google kann aus den Nutzerdaten nämlich sehr gut ableiten, was Nutzer/Sucher suchen und welche Seiten sie dabei bevorzugen. Und welche Seiten dies nur vortäuschen.

 

SEO - Nicht für die Suchmaschine, sondern fürs Leben

Non scolae, sed vitae - Nicht für die Schule, sondern fürs Leben, steht noch in vielen Gymnasien über dem Eingang.

Ähnlich ist es mit SEO: Nicht für die pedantische Suchmaschine, sondern für den nachhaltigen Online-Erfolg wird SEO betrieben. Jedenfalls lernen das unsere Teilnehmer.

Die Umsetzung der Qualitätsmaßstäbe von Google, die durch SEO realisiert werden, kommt also am Ende vor allem auch Ihren Nutzern zu gute. In unseren Seminaren lernen Sie also nicht (nur) für die Suchmaschine zu optimieren, sondern durchaus für den (potenziellen) Kunden/Nutzer.

 

Wer die Regeln kennt und anzuwenden weiß, nach denen Google bewertet, kann das Ranking der eigenen Website in den organischen Suchergebnissen optimieren, statt sich nur über die Schaltung von Google AdWords eine Listung und teils recht teure Klicks erkaufen zu müssen.

 

Daher ist Suchmaschinenoptimierung, vor allem Inhouse, für viele Unternehmen ein hocheffektives, nachhaltiges und dabei vergleichsweise sehr kostengünstiges Online Marketing-Instrument geworden.  Dazu vermitteln wir z.B. in in unserem SEO-Seminar das notwendige Know how.

 

 

Content-Marketing und Content-Entwicklung ist seit einigen Jahren eng mit dem Thema SEO verknüpft.  Wir haben das Thema schon vor 6 Jahren geschult, als in Deutschland Suchmaschinenoptimierung überwiegend noch aus technischen Tricks mit möglichst viel Linkbuilding (s. dazu auch Blogpost) bestand.


Sie wollen SEO und SEM in Ihrem Unternehmen einführen?

Michael Zachrau führt die SEO-Schulung durch
Michael Zachrau führt die SEO-Schulung durch

Suchmaschinenoptimierung (SEO), heute muss man schon fast sagen: Optimierung für Google, hat sich als hocheffizientes Inbound-Marketing-Instrument zur Steigerung der Sichtbarkeit und der Besucherfrequenz von Websites entwickelt und verdrängt wegen seines Erfolges klassisches Marketing (wie etwa "Gelbe Seiten" oder Mailings).

 

SEO übertrifft als integrativer Teil des Online Marketings auch E-Mail-Marketing, Bannerwerbung und AdWords-Marketing in Sachen ROI und Nachhaltigkeit.

 

 

 

Die Bewertung des organischen Traffics zu AdWords-Preisen zeigt, wie wertvoll der kostenlose organische Traffic ist.

 

Die von Google bestätigte Tatsache, dass die organischen Ergebnisse im Schnitt 7-mal mehr Klicks als die Anzeigen bei AdWords generieren (Vergleich SEO vs. AdWords), erhöht die Attraktivität von Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung.

SEO-Seminare vermitteln die Grundlagen für die Suchmaschinenoptimierung

In vielen Beispielen aus der Praxis werden nicht nur integrative und interaktive Strategien für innovative Suchmaschinenoptimierung (SEO) vorgestellt, sondern auch die Umsetzung ausführlich dargestellt.

 

Die vielfältigen Möglichkeiten zur Verbesserung der Sichtbarkeit und Domain-Besucherfrequenz werden angesprochen und effektive Technologien zu ihrer Umsetzung vorgestellt. Dabei erhalten die Teilnehmer an der Schulung in der Dokumentation ausführliche Informationen, die ihnen die tägliche SEO-Praxis erleichtern.

 

Dabei werden u.a. Search- und Website Controlling Tools vorgestellt, die eine sehr gezielte Suchmaschinenoptimierung erlauben. 

 

Unsere SEO-Seminare bieten also weit mehr als ein herkömmliches Seminar: sie zeigen nicht nur das "Was", sondern eröffnet Perspektiven im Hinblick auf das konkrete "Womit und wie".

 

Wir vermitteln sowohl in unserem offenen SEO Seminar, als auch im SEO SEM Inhouse Seminar fundiertes Wissen, praxisorientierte Informationen, langjährige Erfahrung und Anwendungs-Know how mit den wichtigsten Werkzeugen für SEO: Searchmetrics, Sistrix, onpage.org) zu Suchmaschinenoptimierung und Online Marketing für Sie und Ihre Mitarbeiter, für Marketing, PR- und IT-Verantwortliche, damit Ihre Domain bei Google sichtbar wird und von Ihren potenziellen Kunden und Bewerbern nachhaltig besser aufgefunden werden.

Agenturauswahl oder SEO Inhouse?

Intern SEO Know How aufbauen durch das SEO Seminar als Inhouse Schulung

Wir erklären in unseren Praxis-Seminaren, mit welchen Mitteln und Methoden Ihre Website nachhaltig auf geeignete Suchbegriffe optimiert wird und damit beste Ranking-Ergebnisse erzeugt und gemessen werden können und die Seminar-Teilnehmer lernen, wie dies mit bordeigenen Mitteln systematisch und konform mit Google aufgebaut wird.

 

Ohne Tech-Sprech und Marketing-Wichtigtuerei.

 

Das SEO Seminar als Schulung Inhouse ist für Sie genau richtig, wenn es Ihnen darum geht, Suchmaschinenoptimierung Inhouse, d.h. im eigenen Unternehmen mit Ihren Mitarbeitern einzuführen und zu betreiben.

 

SEO Seminar

In unserem eintägigen SEO-Seminar vermitteln wir fundiertes Wissen, praxisorientierte Grundlagen und Anwendungs-Know how u.a. zu den Themen Keyword Recherche, SEO-Tools, OnPage- und OffPage-Suchmaschinenoptimierung und effiziente und strategische Anwendung von Analysewerkzeugen.

 

In vielen Beispielen aus der Praxis werden nicht nur integrative und interaktive Strategien für innovative Suchmaschinenoptimierung (SEO) vorgestellt, sondern auch die Umsetzung ausführlich dargestellt.

 

Referent ist Michael Zachrau, einer der profiliertesten SEO–Experten, u.a. Geschäftsführer von ant marketing, Dozent an der Technischen Akademie Wuppertal und an der Akademie Am Butzweilerhof, Köln, sowie Mitinitiator des Forums "Next Economy Open", Bonn.

 

Profile im Web von Michael Zachrau

 

XING 

 

Twitter Google+ | Facebook | Instagram 

 

Seminar Agenda

09:15 Begrüßung und Vorstellung der Seminar-Teilnehmer und Agenda

09:20 Suchmaschinenoptimierung (SEO)

    • Einführung: Methodische Grundlagen, Dynamik, Potenziale, Ziele            

      und Grenzen von SEO

   • Die Bedeutung von SEO im Online Marketing-Mix von heute        

   • Wie funktionieren Suchmaschinen wie Google & Co.?  

   • Potenziale, Mythen und Grenzen von SEO 

10:15 Keyword Recherche 

   • Bedeutung

   • Content-Ausrichtung

   • Website Analytik 

   • Benchmarks 

   • Key Performance Indikatoren 

11:00 Pause

11:10 Vorstellung und praktische Anwendung Keyword Tools

   • Google Keyword Planer  

   • Weitere Quellen (ranks.nl, webCEO, Searchmetrics usw.)

   • Auswertung der Google Search Console

   • Beurteilung der Konkurrenzsituation in den organischen

     Ergebnissen    

   • Ermittlung der Traffic-Gaps 

11:40 Onpage-Suchmaschinenoptimierung: Aufbau suchmaschinenfreundlicher Sites 

   • Technische Voraussetzungen für gute Rankings

            u.a Pagespeed Optimierung, SSL

   • Welche Webseiten-Einträge sind relevant?

   • Rich Snippets

   • Duplicate Content

   • Wie sind CMS/Shop-Systeme für SEO zu optimieren?

   • Content und Kontext: Wie wichtig sind gut eingebettete Texte

   • Navigation und interne Verlinkung optimieren

   • Keyword-optimierte Online-Texte schreiben

   • Was Bilder und Videos bewirken können

12:10 Off-Page-Techniken 

  • Linkbuilding 2.0.

  • Linkbaits

  • Mythos Pagerank

  • Web 2.5 nutzen: Blogs, Social Media etc.

  • Google-Don’ts: Was Sie nicht tun sollten 

13:00 Mittagspause 

13:20 Technische Faktoren der Suchmaschinenoptimierung

  • Crawling & Indexing

  • Steuerung der Crawler (robots.txt, meta-robots, etc.)

  • Weiterleitungen – 301, 302

  • Duplicated Content

  • Google Search Console (Webmaster Tools) 

14:00 Anwendung von SEO-Analyse-Werkzeugen zur Ermittlung des

          Suchmaschinenoptimierungs-Potenzials

 • 6-Phasen-Modell

 • Inhouse-SEO

 • Quick Wins

 • Spamming/Suffing/Cloaking

 • Website Usability und User Experience

 • Sandbox

 • Alexa

14:45 Online-Ziele und Potenziale

• Entwicklung einer nachhaltigen Online Marketing-Strategie, 

• Effizienz und Verankerung der SEO Tools

15:00 Kurz-Analyse der Teilnehmer Website und Besprechung der  

   Handlungsempfehlungen, Quick Wins und deren Umsetzung

• Technische Analyse

• Content-Analyse

• Traffic-Analyse mit Google Analytics

• Wettbewerber 

• Aufbau von SEO-Reports

• Handlungsempfehlungen für Suchmaschinenoptimierung

• Konversionsoptimierung mit Google Analytics

16:45 Zusammenfassung und Abschlußfragen der Teilnehmer zum Seminar

17:15 Ende vom Seminar-Tag

 

Alle Seminar-Teilnehmer erhalten durch das SEO Seminar das Rüstzeug, was sie benötigen, um ihre Websites zu optimieren und nachhaltig vom Google-Traffic zu profitieren.

Dazu erhalten sie detaillierte und zum Nachschlagen geeignete Kurs-Unterlagen, mit denen sie im Alltag viele Problemstellungen lösen können.

Außerdem gehört zu jedem SEO-Seminar die Analyse der Website der Teilnehmer und von Konkurrenten.

 

Seminar-Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte der Bereiche Marketing, Vertrieb, Kommunikation und IT, die mit Suchmaschinenoptimierung die Erreichbarkeit ihres Online-Angebots verbessern möchten