Warum Konversionsoptimierung ?

Seminar Konversionsoptimierung

Gestalten Sie  Websites nutzerfreundlich und machen Sie aus Interessenten Käufer!
Gestalten Sie Websites nutzerfreundlich und machen Sie aus Interessenten Käufer!

Sie haben bereits viel Zeit und Geld in SEO-Aktivitäten, AdWords-Kampagnen oder  andere Maßnahmen investiert, der Traffic auf Ihrer Website berechtigt zu den schönsten Hoffnungen, aber die Umsätze steigen nicht in dem Maße, wie Sie sich es wünschen? Dann ist es Zeit, sich über die Konversionsoptimierung Ihrer Website Ge-danken zu machen.

 

 

Unter Konversion versteht man die Auslösung einer gewünschten Ziel-Handlung eines Website-Besuchers: Registrieren, Kontaktformulare ausfüllen,  Anfragen stellen, Broschüren herunterladen und die Warenkörbe der Shops füllen. Aus einem Besucher wird so z.B. ein Käufer, Besteller oder ein Interessent für einen Newsletter- die optimale Nutzerfreundlichkeit der Website im Hinblick auf Navigation und Präsentation der angebotenen Produkte oder Dienstleistungen vorausgesetzt.

 

Konversionen werden gerne in Relation gesetzt zu der Anzahl der Besucher (Konversionsrate) und erlauben einen quantitativen Vergleich mit verschiedenen Webseiten, z.B. Landingpage-Varianten.

Durch den Vergleich lassen unterschiedliche Konversionsraten Optimierungen zu, die letztlich eine Erhöhung des Umsatzes erlauben. Die Rückschlüsse aus den Vergleichen führen zu Handlungsempfehlungen in Bezug auf die optimale Gestaltung von Webseiten, den am besten zu verwendenden Text etc.

 

Durch die hohe Anzahl von Besuchern auf Websites und die sofortige Reaktion der Besucher kann die Auswirkung von Änderungen und Verbesserungen sehr schnell ermittelt werden.

 

Über die Konversionsmessung, deren Deutung und Umsetzung der abzuleitenden Massnahmen ist die Erfolgskontrolle und die Steuerbarkeit von Online Marketing - (Kampagnen) heute dem klassischen Marketing überlegen. Mit dem durchschlagenden Erfolg von AdWords und anderen Werbeformen des Paid Listings (vor allem SEM) oder des Affiliate Marketings hat sich im Online Advertising das sogenannte Performance Marketing herausgebildet, das die Reichweiten-orientierte Bezahlung allmählich verdrängt.

 

Wir zeigen Ihnen in diesem Seminar, wie Sie durch Konversionsoptimierung den Traffic auf Ihrer Website/Ihrem Online-Shop in  wiederkehrende Besucher oder Käufer verwandeln.

Erfahren Sie, wie Sie durch eine Verbesserung der Landingpage und der Usability Ihrer Website Besucher zielgerichtet führen können und  lernen Sie dafür geeignete Tools kennen. Wir zeigen Ihnen, was bei der Definition Ihrer Kampagnenziele zu beachten ist und welche Mess- und Testverfahren es gibt und vermitteln  Ihnen anhand vieler Beispiele aus der Praxis die Grundlagen für eine wirtschaftlich effiziente Optimierung Ihrer Website. 

Referent ist Michael Zachrau, einer der profiliertesten internationalen SEO–Experten, u.a. Dozent an der Technischen Akademie Wuppertal und der Akademie Am Butzweilerhof, Köln.

 

 

Seminar Agenda

09:15 Begrüßung und Agenda

09:20 Was ist eine Konversion?

• Ziele

• Bedeutung und Implementierung von KPIs/ Key Performance

   Indicators

• Meßinstrument Konversionsrate

• Kriterium Absprungrate

11:00 Pause

11:10 Grundlagen der Konversion

• Die Bedeutung der Usability

• Fehler- und Potenzialanalysen von Websites

• Anwendungsbereiche von Usability-Regeln

• Konversionsoptimierung über ROI-Berechnung durch den Einsatz

  von Web-Analytics-Tools (z.B. Google Analytics) 

11:40 Anwendungsgebiete der Konversionsoptimierung

• Warenkorb 

• Kundenregistrierungen

• Newsletter-Anmeldungen

• Aktionen

• Banner-Klicks

• Downloads                      

13:00 Mittagspause

13:30 Angriffspunkte der Konversionsoptimierung

• Eyetracking

• Navigation 

• Landingpage

• Handlungsaufforderungen in Form von Buttons, Links und

  Formularen

• Die Macht von Bildern und Grafiken

• Kontakt- und Checkoutprozesse

14:30 Pause

14:45 Durchführung einer Konversionsoptimierung

• Analyse des Ist-Zustands. Was soll optimiert werden?

• Auswertung der Erst-Analyse und Erarbeitung von

  Optimierungsvarianten

• Umsetzung der Optimierungsalternativen 

• Testen und Messen der Optimierungsmaßnahmen: A/B und

   Multivariates Testing 

15:00 Kurz-Analyse der Teilnehmer Domains unter Usability-

           Gesichtspunkten und Besprechung der Handlungsempfehlungen 

• Landingpage

• Gestaltung

• Seitenaufbau

• Navigation 

16:45 Zusammenfassung und Abschlussfragen

17:15 Ende

 

Zielgruppe

Führungskräfte und verantwortliche Mitarbeiter aus Vertrieb oder Werbung, Online Marketing Manager, Website- und E-Commerce Manager,  Manager aus den Bereichen Affiliate Marketing, Suchmaschinenmarketing und Suchmaschinenoptimierung, Web Analytics und Web Controlling.